«Ich werde verstanden»

  • Klimakur auf Gran Canaria

    Wassersport während der Klimakur
    Sonnenuntergang auf Gran Canaria
    Fischen am Abend auf Gran Canaria

    Die CFCH organisiert jährlich zwischen November und Dezember eine Klimakur auf Gran Canaria für CF-Erwachsene ab 20 Jahren. Während drei Wochen werden die Teilnehmenden von einem Spezialistenteam (bestehend aus einem Arzt und Physiotherapeuten) betreut.

    Die gezielten Programme der Therapie und des Sports beeinflussen den gesundheitlichen Zustand der Betroffenen von Cystischer Fibrose (CF) während der klimatisch schwierigen Winterzeit nachhaltig positiv. Die Kur basiert auf drei Säulen:

    • dem trockenen und warmen Klima auf Gran Canaria
    • dem Therapie- und Sportprogramm
    • sowie der Gemeinschaft der Teilnehmenden

    Die Aktion Téléthon Schweiz unterstützt die Durchführung der Klimakur massgeblich.

  • Klimakur 2018

    Die Klimakur 2018 findet vom 10.11. - 01.12.2018 im Süden von Gran Canaria (San Augustin) statt.

    Merkblatt Teilnahmebedingungen, Ablauf, Kostenbeitrag

    Handout Klimakurregeln

    Bestellung der Anmeldeunterlagen (Einsendefrist war der 15. Juni 2018, zusätzliche Anmeldungen sind nicht mehr möglich)

    News Mai 2018: Der Vorstand hat entschieden, dass die Klimakur 2018 OHNE Arzt stattfindet. Hier finden Sie das Informationsschreiben dazu.

    Klimakur 2017

    Die Klimakur 2017 fand vom 11.11. - 2.12.2017 auf Gran Canaria statt.

    Die CFCH dankt der Klimakurleiterin, dem Physioteam sowie dem Klimakurarzt herzlich für das Engagement und den wertvollen Beitrag für ein erfolgreiches Gelingen! Viele positive Rückmeldungen von Teilnehmenden heben die professionelle Durchführung und und Wichtigkeit dieser Kur hervor.

Agenda

Aktuell