«Leben mit einer chronischen Krankheit»

Volksinitiative «Organspende fördern – Leben retten»

08.11.2017

Im Oktober 2017 wurde die Volksinitiative zur Förderung der Organspende lanciert. Ziel der Initiative ist eine Verfassungsänderung, die jeden Erwachsenen im Todesfall zum potenziellen Organspender macht – es sei denn, er hat seinen Widerspruch zu Lebzeiten in ein offizielles Register eintragen lassen. Dieses Prinzip wird auch als Widerspruchslösung bezeichnet. Diese Initiative soll dazu beitragen, die Anzahl potenzieller Spender zu erhöhen, damit – unter Wahrung der Wahlfreiheit jedes Einzelnen – so viele Leben wie möglich gerettet werden können. www.swisstransplant.org/de/organspende-transplantation/volksinitiative/